Die Brücke zwischen Managed-Hosting und Rootserver. Mit Artfiles Userservern lassen Sie dedizierte Serverprozesse sicher und zuverlässig für einzelne Anwendungen laufen.

Das Problem

In Managed-Hosting Umgebungen stehen normalerweise nur Dienste außerhalb des Webserverprozesses zur Verfügung. Eigene Servermodule wie z.B. mod_perl, mod_rails oder eigene Applicationserver, wie Tomcat, können nicht verwendet werden oder verursachen Probleme mit Userberechtigungen.

Die Lösung: Artfiles Userserver

Ab dem Tarif Professional Web Cloudserver stellen wir Ihnen im DCP eine Auswahl von sogenannten Userservern zur Verfügung. Dabei handelt es sich um vorbereitete Apache-Konfigurationen bzw. Tomcat-Installationen, die Sie auf Knopfdruck als Applicationserver für einzelne Subdomains installieren können. Wenn Sie zum Beispiel eine Ruby on Rails (RoR) Applikation performant auf Ihrer Domain betreiben möchten, konfigurieren Sie für diese Domain einen Ruby on Rails Userserver. Unser Webserver leitet alle Anfragen an diese Domain intern an einen mit mod_rails versehenen Userserver weiter, der die Auslieferung Ihrer RoR Applikation übernimmt. Dabei läuft Ihre RoR Applikation unter Ihrer Benutzer-ID, so dass es keine Berechtigungsprobleme gibt.
Selbstverständlich können Sie auch eigene User speziell für einzelne Applikationen einrichten und so die Sicherheit Ihrer Installationen erhöhen.

Die Technik

Wenn Sie eine Subdomain auf einen Userserver konfigurieren, fungiert der eigentliche Apache-Prozess des Webservers lediglich noch als Proxy-Server, der alle Anfragen auf diese Subdomain an den jeweiligen Userserver durchreicht. Dies geschieht sowohl für den Userserver als auch für den Benutzer transparent. Ihnen stehen in Ihrem UserServer dieselben Informationen über den Nutzer (IP, Forwarded-for-Header) zur Verfügung wie auf einem direkt angesprochenen Server.
Ihren Userserver können Sie jederzeit neu starten, löschen, oder mit geänderten Parametern neu installieren.

Die Userserver

Folgende Typen bieten wir Ihnen an:

  • Subversion
    Subversion ist eine Software zur Versionsverwaltung. Hiermit können Sie Ihren Dateien und Ordnern Versionsnummern zuordnen, um bei Änderungen des Inhaltes nicht die kompletten Dateien ersetzen zu müssen. Das ist vor allem von Vorteil, wenn die gleiche Datei zur Bearbeitung auf mehreren Rechnern vorliegt, da automatisch die letzte Änderung übernommen wird.
  • DAV
    DAV dient zur Übertragung von Dateien bzw. Verzeichnissen und bietet somit eine Alternative zum üblichen FTP. Dabei verwendet DAV das HTTP-Protokoll. Das verringert das Sicherheitsrisiko und spart außerdem Zeit, da keine zusätzlichen Ports freigeschaltet werden müssen. Verzeichnisse im Internet können, wie normale Netzlaufwerke, eingerichtet werden. Außerdem wird DAV gerne für Kalenderfunktionen verwendet.
  • Module PHP
    Mit Module PHP vereinen Sie die Vorteile von ModPHP und PHP als CGI. Das heißt, Ihr Webserver ist sicher und außerdem performant, da der Server mit Ihrer User-ID läuft und bei neuen Seitenaufrufen keine neuen Prozesse gestartet werden müssen.
  • Ruby on Rails
    Ruby on Rails ist ein in der Programmiersprache Ruby geschriebenes Application Framework, welches bei uns als Modul betrieben wird (mod_rails).
  • Tomcat
    Apache Tomcat bietet zusätzlich zu einem komplettem HTTP-Server eine Umgebung zum Ausführen von Java-Code auf Webservern.
  • mod_wsgi
    Mit Hilfe des Moduls mod_wsgi lassen sich Python-Programme auf Ihrem Webserver ausführen.

Ihr Userserver ist nicht dabei?

Kein Problem. Durch die offene Architektur der Artfiles Userserver können wir Ihnen schnell und unkompliziert weitere Userserver zur Verfügung stellen. Sprechen Sie uns gerne an!

Live Chat

Unsere Berater stehen Ihnen für alle Fragen rund um unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung.

Ob Verkauf, technischer Support oder Buchhaltung - chatten Sie direkt mit Ihrem richtigen Ansprechpartner!

Chat starten
x