Artfiles GmbH
Artfiles GmbH
headillu

Rufen Sie uns an!

Tel: +49 (0)40 32027290

Montags bis freitags sind wir in der Zeit von 9:00 bis 22:00 Uhr telefonisch für Ihre Fragen erreichbar.

Für schriftliche Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Datanbankbackup

1. Datenbankbackup allgemein

In diesem Menü im DCP können Sie die vorhandenen Backups Ihrer Datenbanken selbständig einspielen.

Generell werden von einem Webhosting Account immer zwei Backups vorgehalten. Diese werden nachts bzw. früh morgens erstellt, um die Server so wenig wie möglich zu belasten. Dabei wird immer ein Backup vom heutigen und gestrigen Tag vorgehalten. Diese Backups können Sie im DCP einsehen und einspielen. Mithilfe des Datenbank-Browers können Sie die jeweiligen Datenbanken selektieren und auswählen, von welchem Tag Sie das jeweilige Backup wünschen. Das Einspielen von Backups erfolgt dabei asynchron, das heißt, dass je nach Größe des Backups eine unterschiedliche Zeit zum Einspielen in Anspruch genommen wird. Ein Einspielen derselben Datenbank ist währenddessen nicht möglich.
Bestehende Datenbanken werden vor dem Einspielen eines Backups von Ihrem Webspace gelöscht.

2. Datenbankbackup einspielen

2.1 Datenbank-Browser

Der Datenbank-Browser ermöglicht Ihnen ein einfaches Auswählen und Zurückspielen einer Datenbank aus Ihren Backups.

  1. Datenbank
    Diese Spalte zeigt Ihnen die verschiedenen Datenbankennamen an, von denen Backups vorhanden sind.
  2. Kommentar
    Hier wird Ihnen Ihr Kommentar zur Datenbank angezeigt, den Sie bei der Datenbank eingegeben haben. Dieses Feld dient zur besseren Erkennung.
  3. Auswählen
    Ein Betätigen dieses Buttons wählt die Datenbank aus, die Sie zurücksichern möchten. Das dann aufpoppende Auswahlfenster gleicht dabei dem aus dem File-Browser und ist im nächsten Abschnitt erklärt.
    Bitte beachten Sie, dass bei einem Zurücksichern einer Datenbank die Originaldatenbank gelöscht und überschrieben wird!

2.2 Backup anfordern

Dieses Auswahlfenster wird erzeugt, wenn Sie im Datenbank-Browser eine Datenbank ausgewählt haben.

  1. Ausgewählte Datenbank
    Hier sehen Sie, welche Datenbank Sie einspielen.
  2. Backup auswählen
    In dieser Spalte werden Ihnen die verschiedenen Backupversionen für das ausgewählte Element angezeigt. Generell sollten hier 2 Einträge für die Backups von heute und gestern zu finden sein.
  3. Backup einspielen
    Mit diesem Button starten Sie die Rücksicherung des ausgewählten Elementes im ausgewählten Backup. Die Rücksicherung läuft asynchron, kann also je nach Anzahl und Grösse der Objekte länger dauern. Während dieser Zeit ist es nicht möglich ein erneutes Einspielen eines Backups desselben Elementes zu starten.
  4. Zieldatenbank auswählen
    Über dieses Menü können Sie zusätzlich auswählen, in welche Datenbank das Backup eingespielt werden soll. Zu beachten ist hier das Einspielen eines Backups einer zuvor von Ihrem Webspace entfernten Datenbank. Das Backup kann nur in derzeit bestehende Datenbanken eingespielt werden und somit würde Ihnen der Name der gelöschten Datenbank nicht in dieser List angezeigt werden.

2.3 Historie

Sobald Sie eine Datenbank zur Rücksicherung ausgewählt haben, erscheint unterhalb des Datenbank-Browsers eine Backuphistorie. Die Historie gibt Auskunft über anstehende Backupvorgänge und deren Status. Nach erfolgreichem Abschluss der Backupeinspielung wird diese Übersicht wieder ausgeblendet.

  1. Dieser Zeitstempel zeigt wann der betroffene Eintrag zuletzt aktualisiert wurde.
  2. Zeigt den Status des Backupvorgangs an.
  3. Zeigt den Namen der Datenbank an, die eingespielt werden soll.
facebook twitter
Share this page on twitter facebook delicious email
* Wenn nicht anders angegeben, verstehen sich alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Valid HTML 4.01 Strict