Artfiles GmbH
Artfiles GmbH

Servertechnik


Rufen Sie uns an!

Tel: +49 (0)40 32027290

Montags bis freitags sind wir in der Zeit von 9:00 bis 22:00 Uhr telefonisch für Ihre Fragen erreichbar.

Für schriftliche Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Einer für alle!

Ihr Webhosting-Paket hosten wir auf einem von mehreren selbstentwickelten Serverclustern. Die Ressourcen jedes Clusters stehen allen auf ihm gehosteten Kunden in gleicher Weise zur Verfügung. Ihre Verteilung wird über die eingebauten Mechanismen des Webservers Apache und des MySQL Servers gesteuert. Dabei ermöglicht uns ein kontinuierliches Monitoring des Clusters und seine leichte Erweiterbarkeit, die Gesamtleistung des Systems an steigende Anforderungen anzupassen.

Alle für einen!

Ein Artfiles Webservercluster besteht aus jeweils einem Datenbankserver, einem Storageserver und mehreren Webservern. Dazu kommt noch der DCP Server sowie ein Backupserver. Diese Aufteilung der Dienste ermöglicht es uns, jeden Server perfekt auf seine Aufgabe zuzuschneiden: Schnelle CPUs und viel Speicher für die Webserver, ein schnelles RAID System für den Storageserver und kleine aber sehr schnelle Festplatten im SQL Server.

Technik im Detail!

Wie für alle unsere Systeme setzen wir auch bei unseren Clustersystemen auf intensiv getestete und bewährte Technik: Serversysteme von SuperMicro, CPUs von Intel und Festplatten von WesternDigital und Fujitsu. Auf allen Storage- und Datenbankservern und auch auf den Backupsystemen kommt ausschließlich RAID10 zum Einsatz, dass sich neben hoher Performance auch durch Ausfallsicherheit und schnelle Wiederherstellungszeiten auszeichnet. Alle Server eines Clusters sind untereinander mit Gigabit Ethernet verbunden.

Backup? Live!

Jedes Webhosting-Paket vom kleinsten Privattarif an ist über unser selbst entwickeltes Backupsystem abgesichert. Laufend speichern unsere Server Ihre Daten zusätzlich zum lokalen RAID auch auf unseren Backupsystemen. Im schlimmsten Fall eines vollständigen Ausfalls der Webserver können wir so dennoch Ihre Daten fast sekundengenau zum Ausfallzeitpunkt wieder herstellen.

Von diesen sogenannten Live-Backups ziehen wir einmal täglich Kopien, die wir Ihnen zur Verfügung stellen. Sie können daraus versehentlich gelöschte oder geänderte Dateien und auch ganze Datenbanken von einem älteren Datum wiederherstellen.

Zu klein?

Viele Projekte im Web starten klein und wachsen erst im Laufe der Zeit zu großem Erfolg. Irgendwann kommt für viele Projekte dann der Zeitpunkt, wo ein shared Account nicht mehr ausreicht. Wir lassen diese Projekte nicht in eine Sackgasse laufen. Sollte ein Projekt die Rahmen unserer shared Hosting Accounts sprengen, bieten wir einen klaren Upgradepfad über virtuelle gemanagte Server in unserer DCP Cloud bis hin zu eigenen gemanagten Serverclustern an. Die Umstellung Ihres Accounts erledigen wir dabei transparent und kurzfristig und ohne zusätzliche Kosten.

facebook twitter
Share this page on twitter facebook delicious email
* Wenn nicht anders angegeben, verstehen sich alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Valid HTML 4.01 Strict