Artfiles GmbH
Artfiles GmbH

Rechenzentrum


Rufen Sie uns an!

Tel: +49 (0)40 32027290

Montags bis freitags sind wir in der Zeit von 9:00 bis 22:00 Uhr telefonisch für Ihre Fragen erreichbar.

Für schriftliche Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Level 3 Colocation

Fotostrecke durch das Artfiles Rechenzentrum

Fotostrecke, 13 Bilder

Rechenzentrum W408

Unser Rechenzentrum W408

Fotostrecke, 18 Bilder

Unsere Suite im Rechenzentrum von Level3

Jetzt neu: ISO27001 zertifiziert!

Das Level3 Rechenzentrum ist seit Januar 2016 nach ISO27001 zertifiziert.

Das Level 3 Rechenzentrum ist mit einem mehrstufigen biometrischen Sicherheitssystem ausgestattet. Eine Kombination aus Magnetkarte, PIN und Fingerscan ermöglicht den Zutritt zunächst zum Rechenzentrum und dann in die Artfiles-Suite. Wenn Sie ein komplettes Rack gemietet haben, können Sie kostenfrei bis zu drei Zugangskarten pro Rack bekommen und haben so jederzeit Zugang zu Ihrem Equipment.
Die einzelnen Racks sind durch Schlüssel- und Zahlenschlösser gesichert, so dass Sie eigene Zugangscodes festlegen können.

Der Zugang zum Level 3 Rechenzentrum ist videoüberwacht und alarmgesichert. Die Videoaufzeichnungen werden kurzfristig gespeichert, um eventuelle Einbruchsversuche nachvollziehen zu können.
Neben der Zutrittsüberwachung besteht selbstverständlich auch ein feinmaschiges Netz aus Brandmeldern und Sensoren zur Klimakontrolle.

Die Stromversorgung Ihres Equipments übernehmen unsere redundanten PDUs, die jeweils bis zu 32 A pro Rack liefern. Der Strom ist abgesichert über eine USV, sowie einen Dieselgenerator, der auch bei länger anhaltenden Stromausfällen ausreichend Reserven für einen ungestörten Rechenzentrumsbetrieb bietet.
Die Abrechnung Ihres verbrauchten Stroms erfolgt transparent mittels einer von uns selbst entwickelten Software und über geeichte Stromzähler. Im DCP haben Sie damit jederzeit einen Überblick über Ihren Stromverbrauch.

Neben der Stromversorgung ist vor allem die ausreichende Klimatisierung wichtig für den störungsfreien Betrieb Ihrer Server. Level 3 setzt eine Doppelbodenkühlung mit Warm- und Kaltgängen ein, die wir in einer Kalt-Warmgang-Klimatisierung aufnehmen. Bei dieser Klimatisierung werden jeweils kalte (Frischluft) und warme (Abluft) Gänge gebildet, indem alle Server mit der Frontseite zum Kaltgang und mit der Rückseite zum Warmgang eingebaut werden.
Dies sorgt neben einer guten Kühlung auch für eine hohe Energieeffizienz. Dies ist besonders wichtig, da die Klimatisierung einen großen Teil des Gesamtstrombedarfes eines Rechenzentrums ausmacht.

facebook twitter
Share this page on twitter facebook delicious email
* Wenn nicht anders angegeben, verstehen sich alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Valid HTML 4.01 Strict