Artfiles GmbH
Artfiles GmbH
headillu

Webmail-Outfit anpassen

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie man das Outfit des Webmail-Interfaces auf

webmail.Ihre-Domain.tld anpassen kann.

1. Preferences im DCP aufrufen


Zunächst rufen wir im DCP "E-Mail -> Webmail" auf.

Hier geht es um folgenden Bereich:

2. Name und URL eintragen

Hier können Sie z.B. den Namen Ihrer Firma und die dazugehörige Internet-Adresse angeben. Diesen Namen finden Sie später mit entsprechender Verlinkung im Webmail-Interface oben rechts unter dem Button "Ausloggen".

3. Eigene Logos einbinden

Großes Logo

Hier muss eine komplette URL (z.B. http://www.meinedomain.de/bilder/logo1.jpg) zu dem von Ihnen gewünschten großem Logo angegeben werden. Dieses wird auf der Startseite vom Webmail angezeigt. Eine geeignete Größe ist 324*74 Pixel. Es kann aber auch größer sein.


Kleines Logo

Hier muss eine komplette URL zu dem von Ihnen gewünschten Logo angegeben werden. Dieses wird nach dem Login oben links über der Ordnerübersicht angezeigt. Eine geeignete Größe ist 148*63 Pixel. Es kann aber auch größer sein..

4. Stylesheet anpassen

Hier können Sie die URL zu einem eigenem Stylesheet angeben und somit die Darstellung des Interfaces selbst beeinflussen. Das Standard-Template finden Sie hier. Wir werden nun beispielhaft einige Werte ändern.


Farbe der Links ändern

Dazu schauen ändern wir den folgenden Teil der Datei:

/* Formatierung der Links*/
a {
	font-size: 9pt;
	font-family: Arial, Helvetica, Verdana, sans-serif;
	color:#003366;
	font-weight: bold;
 	text-decoration: none;
}

Hier ändern wir nun "color:#003366;" in "color:#555555;". Dadurch ergibt sich folgende Veränderung:

Es kann auch jeder beliebige andere HTML-Farbcode verwendet werden.


Hintergrund des Menus ändern

Hier geht es um folgenden Bereich, es werden hier nicht alle Elemente aus dem Template aufgeführt:

/* Die Style-Angaben  fuer den Body-Bereich der Menue-Seite */
body.left_menu{
        font-size: 9pt;
        font-family: Arial, Helvetica, Verdana, sans-serif;
        background-color:#eeeeee;
        color: #000000;
}

Die Änderung des Wertes "background-color:#eeeeee;" in "background-color:#f4ebcd;" wirkt sich wie folgt aus:

facebook twitter
Share this page on twitter facebook delicious email
* Wenn nicht anders angegeben, verstehen sich alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Valid HTML 4.01 Strict