Artfiles GmbH
Artfiles GmbH
headillu

Verzeichnisschutz anlegen

1. Webuser anlegen

Um einen Verzeichnisschutz anzulegen, müsste zunächst einer oder mehrere Benutzer angelegt werden, die Zugriff auf das Verzeichnis haben dürfen.

Einen sogenannten Webuser können Sie anlegen, indem Sie im DCP im Menü den Punkt "Webspace" aufrufen. Darunter finden Sie den Punkt "Webuser" und nach der Auswahl betätigen Sie die Schaltfläche "+ Neu anlegen".

Dann wird Ihnen die folgende Eingabemaske angezeigt:


  1. Zunächst wird ein Username eingegeben, mit dem später der Login in das geschützte Verzeichnisauf erfolgen soll. In diesem Fall wurde der Username "benutzer1" gewählt:

  2. Im zweiten Punkt wählen Sie aus, ob der User für eine einzelne Domain oder für alle Domains Ihres Accounts gelten soll. Über das Dropdown-Menü können Sie eine einzelne Domain auswählen, auf die der Webuser Zugriff erhalten soll. In diesem Fall legen wir den Webuser für die Domain "dcp-support.de" an:





  3. Danach müssen Sie noch ein Passwort für den Webuser vergeben:

  4. Mit der Schaltfläche "Übernehmen" speichern Sie den Webuser. Nun wurde ein Webuser "benutzer1" angelegt, der für einen Verzeichnisschutz unterhalb der Domain "dcp-support.de" verwendet werden kann.


2. Verzeichnisschutz anlegen

Nachdem nun der Webuser angelegt wurde, kann ein Verzeichnisschutz eingerichtet werden. Hierzu müssen Sie im Menü den Punkt "Webspace -> Verzeichnisschutz" auswählen und auf "+ Neu anlegen" klicken.

Dann wird Ihnen die folgende Eingabemaske angezeigt:

  1. In diesem Feld muss ein angezeigter Name (Realm) eingegeben werden. Der hier eingegebene Name wird in der Passwortabfrage des Browsers angezeigt. In diesem Fall wurde der Name "geschützter Bereich" gewählt:

  2. Im zweiten Punkt wählen Sie das Verzeichnis aus, das geschützt werden soll. Über den "Auswählen"-Button, können Sie das Verzeichnis auswählen.

    Durch Anklicken der Verzeichnisse können Sie in das Verzeichnis wechseln. Wenn Sie ein Verzeichnis auswählen möchten, aktivieren Sie die Checkbox vor dem Verzeichnisnamen und klicken auf "Auswählen".

    In unserem Fall soll das Verzeichnis "dcp-support.de/www/geschuetzt" geschützt werden:

  3. Im letzten Punkt geben Sie den oder die Webuser an, der Zugriff auf dieses Verzeichnis erhalten soll. Mehrere Benutzer können Sie über Shift- bzw. STRG-Klick auswählen.

  4. Mit der Schaltfläche "Übernehmen" speichern Sie den Verzeichnisschutz.


  5. Nun wurde ein Verzeichnisschutz für das Verzeichnis "dcp-support.de/www/geschuetzt" angelegt. Der Webuser "benutzer1" darf mit seinen Zugangsdaten auf dieses Verzeichnis zugreifen.

facebook twitter
Share this page on twitter facebook delicious email
* Wenn nicht anders angegeben, verstehen sich alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Valid HTML 4.01 Strict