Artfiles GmbH
Artfiles GmbH
headillu

Rufen Sie uns an!

Tel: +49 (0)40 32027290

Montags bis freitags sind wir in der Zeit von 9:00 bis 22:00 Uhr telefonisch für Ihre Fragen erreichbar.

Für schriftliche Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

DNS-Eintrag ändern

Ab dem Webhostingtarif "Private large" ist das Verwalten der DNS-Zonen Ihrer Domains möglich. In diesem Beispiel fügen wir einen A-Record "extern" zu der Zone der Domain "dcp-support.de" hinzu, der auf die IP-Adresse 80.252.99.230 verweist.

1. DNS im DCP aufrufen


Zunächst rufen wir im Menü "Domains -> DNS-Zonen" auf.

2. DNS-Zone auswählen

Nun wählen wir aus der Liste der DNS-Zonen die aus, die wir bearbeiten möchten. Im Beispiel also die Domain "dcp-support.de".

3. DNS-Zone bearbeiten

Es wird nun die Eingabemaske der DNS-Zone angezeigt. Zunächst prüfen wir, welche TTL (Time-To-Live) eingestellt ist:

Voreingestellt ist normalerweise eine TTL von 86400 Sekunden. Das entspricht 24 Stunden. Die TTL ist die Zeit, in der die Nameserver im Internet die Daten der Domain cachen. Erst nachdem auf einem Nameserver die TTL abgelaufen ist, werden die Daten erneut von unseren Nameservern abgerufen. Im ungünstigsten Fall kann es also bis zu 24 Stunden dauern, bis eine DNS-Änderung überall im Internet aktiv wird.


Wir können nun unter den A-Records unseren Eintrag "extern 80.252.99.230" hinzufügen:

Nachdem die Änderung eingetragen wurde, kann diese über die Schaltfläche "Übernehmen" gespeichert werden.

facebook twitter
Share this page on twitter facebook delicious email
* Wenn nicht anders angegeben, verstehen sich alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Valid HTML 4.01 Strict